SOLD OUT - KIERAN GOSS & ANNIE KINSELLA : Auch der letzte Event im 2018 ist ausverkauft!

Transparent Header

Übersicht KIERAN GOSS & ANNIE KINSELLA

Kieran Goss gilt seit Langem als einer der besten Songwriter Irlands. Bereits auf vergangenen Tourneen in der Schweiz wurde er auf der Bühne von Sängerin und Künstlerin Annie Kinsella begleitet. Zusammen verzauberten sie das Publikum und erhielten europaweit Lobeshymnen. Das Time Out Magazine schrieb:

"Beide sind unabhängig voneinander talentierte Sänger, aber wenn sie zusammen singen, wird das Publikum erst recht verzaubert… Die Harmonien, die Chemie… einfach aussergewöhnlich.“

Diese gemeinsamen Auftritte veranlassten die beiden, ein erstes Duo-Album aufzunehmen - ‚Oh, the Starlings‘. Das Konzert im Unplugged-Chäller ist der Abschluss ihrer Europa-Tournee von über 40 Konzerten.

Die Songs, Geschichten und Harmonien werden das Publikum in eine andere Welt entführen. Die Musik kommt direkt aus dem Herz und geht direkt ins Herz. Ein Konzert, das Sie zum Lachen und zum Weinen bringen wird. Ein Konzert, das Sie mit seiner ehrlichen Schönheit bewegen wird. Ein Konzert, das Sie nicht verpassen sollten..

Öffnet eure Ohren, Nasen, Gaumen und Herzen; wir servieren nebst leckerem Fingerfood wiederum einige feine, von den Künstlern ausgewählten, rote und weisse Tropfen. Wir freuen uns auf euch!

BIO

Kieran Goss was born and raised in Mayobridge, County Down, Northern Ireland. He was just nine years old when he got his first guitar. Growing up in a big family with diverse musical tastes meant that early on he was hearing his brothers’ Johnny Cash, Kris Kristofferson and Willie Nelson records, his mother’s Frank Sinatra records and his sisters’ Rolling Stones records.[2] These varied influences gave Goss his own unique sound.

Goss supported himself while a law student in Belfast by playing club gigs and the University Students’ Union, earning himself support slots for Elvis Costello, Christy Moore and Joe Jackson along the way. After completing his studies in Northern Ireland he worked as a street musician in Germany, France and New York and as a songwriter for other musicians. He recorded his first album, Brand New Star, in 1989. It contained the songs "Brand New Star" and "Just Around The Corner," which came to the attention of Mary Black as she was preparing the album Babes In The Wood. She recorded both songs.

Kieran followed up Brand New Star with New Day in 1994 and in 1998 he released the album Worse Than Pride, which contained the Top 10 single "Out Of My Head." It was the second most played song on Irish radio that year. Worse Than Pride achieved double platinum status nine months after it was released. Red-Letter Day followed this in 2000 containing fan-favourite "Reasons To Leave".

Videos